Apportieren

Suchen – finden – bringen: ihr werdet erstaunt sein über die Fähigkeiten Eurer Hunde!

Das Apportieren führt leider immer noch ein Schattendasein.
Dabei handelt es sich nicht, wie viele denken um eine langweilige, sondern eine anspruchsvolle und artgerechte Beschäftigung.
Vorteil: man ist an keinen festen Ort gebunden, sondern kann es immer und überall ausüben!

In der Ruhe liegt die Kraft!

Apportieren hat rein gar nichts mit „Ballspielen“ zu tun, bei der Suchtgefahr besteht.


Die Suche nach dem Dummy verlangt höchste Konzentration bei der nebenbei der Gehorsam trainiert wird: warten, bis durch gezieltes schicken das Objekt gesucht wird um ihn dann zurückzubringen!

Apportieren Basis

  • Dummy „attraktiv“ machen
  • Zuverlässiges Zurückbringen
  • Warten und Ruhe, bis das Dummy geworfen wird

Apportieren Aufbau

  • Arbeit mit 2 Dummys
  • gezieltes Rechts, Links und Geradeaus schicken
  • Schwierigkeitsgrad wird erhöht
  • Einbau von kleinen „Verleitungen“

Kommentare sind geschlossen.